Artikel vom 06.10.2015

Die 2 berühmtesten Hochzeitsfeste Deutschlands



Dass Paare auch Jahrzehnte nach ihrer Eheschließung gefeiert werden, ist im Falle einer Silber-, einer Gold- oder gar einer Diamant-Hochzeit nichts ungewöhnliches. Liegt der Jubeltag aber mehr als fünf Jahrzehnte zurück, gleichen die Feierlichkeiten oft einem Spektakel. Wir haben die beiden berühmtesten Hochzeitsfeste Deutschlands besucht und einige Fakten zu den Brautleuten zusammengetragen:

Landshuter Hochzeit

Die am 14. November 1475 in der Landshuter Martinskirche geschlossene Ehe war weniger von Zuneigung als vielmehr von politischem Interesse getragen. Dementsprechend viele Tränen flossen aus den Augen von Prinzessin Hedwig Jagiellonica als sie Herzog Georg dem Reichen angetraut wurde. Der bayerische Hof aber feierte das Bündnis mit Polen drei Wochen lang - und lieferte damit die historische Vorlage für ein Spektakel der besonderen Art: Alle vier Jahre werden in Landshut die Hochzeitsfeierlichkeiten so authentisch wie möglich nachgestellt. Neben den Darstellern der Hauptprotagonisten sind zahlreiche Bürger der Stadt an der Inszenierung beteiligt und verwandeln ihren Heimatort in eine mittelalterliche Party-Meile.

Luthers Hochzeit

Ähnlich turbulent geht es bei der kopierten Eheschließung zwischen Martin Luther und Katharina von Bora zu. Seit ihrem 700-jährigen Bestehen im Jahre 1993 erinnert die thüringische Stadt Wittenberg an die Hochzeit des berühmten Reformators. Sie fand am 13. Juni 1525 statt und wurde rund 14 Tage später kirchlich besiegelt. Doch auch hierbei ging es eher pragmatisch als romantisch zu: Nachdem die Braut den ihr zugedachten Kaspar Glatz abgelehnt und Luthers Favoritin Ave von Schönfeld einen anderen Mann geheiratet hatte, beschlossen die ehemalige Nonne und der ehemalige Mönch sich gegenseitig zu ehelichen. Wittenberg begeht diesen Akt mit einem alljährlichen Umzug, der von einer großen Hochzeitstafel auf dem Marktplatz gekrönt und beschlossen wird.

Dies könnte Sie auch interessieren:


Himmelhochjauchzend, zu Tode betrübt - Australiens Bräute im Hochzeitstief

Das Hochzeitsessen - elegantes Menü oder vielfältiges Buffet?

Standesamt - Hochzeit für Kinder

Willst du mich heiraten? Verlobungen sind wieder in

Heiraten trotz Lockdown? Über Corona-Verzicht und Wartestand

Ganz in Weiß zum Award: Sarah Jessica Parker im Brautkleid

Hochzeitsflair zum Fest der Liebe oder: Antrag unterm Mistelzweig

SPD-Chef im Hochzeitsglück: Gabriel heiratet Lebensgefährtin

Das ABC des Brautkleid-Kaufs

Gothic Romantik: Hochzeit unterm Blutmond

Standesamt.com ist ein Angebot der Qdo Advertising UG
© 2011-2020
Alle Angaben ohne Gewähr
Alle Preise in Euro inkl. der jeweils geltenden gesetzl. MwSt. soweit diese anfällt
Standesamt.com ist unabhängig und steht mit keinem Standesamt in Verbindung