Beglaubigte Abschrift aus dem Eheregister bequem online beantragen

Eheurkunden können bei einem Standesamt persönlich vor Ort, schriftlich oder online beantragt werden. Zuständig für die Ausstellung von einer Beglaubigten Abschrift aus dem Eheregister ist das Standesamt an dem Ort, bei welchem die standesamtliche Eheschließung stattgefunden hat.

Mit dem privaten Antragsservice Standesamt.com versenden Sie schnell, sicher und unbürokratisch Ihren rechtswirksamen Antrag zur Bestellung einer Beglaubigte Abschrift aus dem Eheregister an das Standesamt Ihrer Eheschließung. Danach erfolgt die Bearbeitung Ihres Antrages durch das Standesamt und Sie erhalten die Urkunden nach erfolgreicher Überprüfung der Anforderungsberechtigung innerhalb weniger Tage per Post nach Hause.

Bitte geben Sie den Ort der Eheschliessung ein:





Beglaubigte Abschrift aus dem Eheregister Informationen

Die beglaubigte Abschrift aus dem Eheregister oder früheren Familienbuch ist eine exakte Abschrift der Eheurkunde. Sie enthält neben allen Angaben zu den Eheleuten zum Zeitpunkt der Eheschließung zusätzlich mögliche Veränderungen der Daten seit Eingehung der Ehe wie z.B. Tod, Scheidung, Kirchenaustritt. Auf Wunsch können in diese Urkunde auch Hinweise mit aufgenommen werden.




Gut zu wissen

Offizielle Urkunden vom Standesamt
Nicht-staatlicher Antragsservice
Rechtswirksamer Antrag
Urkunden per Post erhalten
Schnell, sicher & unbürokratisch
Geprüfter Datenschutz
Internationaler Versand der Urkunden
Über 10 Jahre Erfahrung
Mehr als 1 Mio. erfolgreich gestellte Anträge
Für nur 4.95 € extra
Geld-zurück-Garantie bei Antragsablehnung
Ohne Registrierung bei staatlichem Verwaltungsportal

Empfohlen & Getestet


Siehe auch

Standesamt.com ist ein Angebot der Qdo Advertising UG
© 2011-2023
Alle Angaben ohne Gewähr
Alle Preise in Euro inkl. der jeweils geltenden gesetzl. MwSt. soweit diese anfällt
Standesamt.com wird von einem privaten Unternehmen betrieben und ist keine Webseite eines deutschen Standesamtes