Artikel vom 15.12.2016

Hochzeit in Aussicht? Läuten für Katy Perry und Orlando Bloom bald die Hochzeitsglocken?



Tun sie es oder tun sie es nicht? Das fragt sich momentan ganz Hollywood, wenn man den Berichten der Gossip-Seite Hollywood Take glauben darf. Superstar Katy Perry und Schauspieler Orlando Bloom sind seit einigen Monaten ein Herz und eine Seele - und zwischen Trennungsgerüchten und einem dicken Diamantring an Katys Finger spekuliert man nun über eine mögliche Hochzeit der beiden.
Aber zuerst steht erst einmal ein gemeinsamer Urlaub über die Weihnachtsfeiertage und Neujahr auf dem Programm.

Liebe auf Distanz dank Face Time
In den letzten Wochen konnte man die Pop-Prinzessin und den Beau aus "Piraten der Karibik" nur selten gemeinsam auf den roten Teppichen sehen, was natürlich prompt zu Trennungsgerüchten führte. Doch Entwarnung! Die Beiden seien einfach so beschäftigt mit ihren jeweiligen Karrieren, dass die Zeit für gemeinsame Auftritte fehle.

Als Orlando Bloom vor kurzem zu Filmaufnahmen nach China reisen musste, überbrückten die beiden Turteltauben die Distanz mit langen Gesprächen über Face Time. Eine ungenannte Quelle aus dem direkten Umfeld der beiden Stars sagte dem Magazin "People", dass dies eine Prüfung für die Beiden gewesen sei - und das sie nach dem Wiedersehen glücklicher denn je wirkten.

Gemeinsames Thanksgiving, gemeinsame Feiertage
Schon kurz nach den Trennungsgerüchten verbrachten Katy Perry und Orlando Bloom sogar Thanksgiving, das wohl zweitwichtigste Fest für die Amerikaner, gemeinsam. Und zu diesem Anlass trug die schöne Pop-Sängerin einen auffälligen Diamantring an der linken Hand, wodurch aus Trennungs- schnell Hochzeitsgerüchte wurden.

Doch bei ihrem nächsten Auftritt war der dicke Klunker nirgends zu sehen - und verlobt seien die Beiden auch noch nicht - zumindest nicht offiziell. Ob Katy Perry und Orlando Bloom die romantische Stimmung und Ruhe über die Feiertage dazu nutzen werden, den Bund fürs Leben endgültig zu besiegeln? Darüber kann man wohl nur spekulieren.

Für die Sängerin wäre es übrigens die zweite Hochzeit, nachdem die Ehe mit dem britischen Komiker Russel Brand nach rund zwei Jahren einvernehmlich geschieden wurde. Und auch für Orlando wäre es, nach der Ehe mit dem Supermodel Miranda Kerr von 2010 - 2013, der zweite Anlauf für den Bund fürs Leben.

Dies könnte Sie auch interessieren:


Lustvolles und Leidvolles teilen: Jetzt kirchlich heiraten?

Hochzeit unterm Regenbogen: Ehe für alle hat's international weiter schwer

Die Sandzeremonie - Im besten Sinne auf Sand gebaut

Gothic Romantik: Hochzeit unterm Blutmond

Wie Sie Ihr Fest ohne großen Aufwand kinderfreundlich gestalten können

Traumhochzeit in Monaco - auch ein Fest der Mode

International, barrierefrei: Trauung mit Dolmetscher

Flammende Leidenschaft - Bräutigam läuft Amok

Brautkleid bleibt Brautkleid! In Second Hand vor den Altar

Eisern zusammenhalten! Jubilare verraten ihr Rezept für ewiges Eheglück

Standesamt.com ist ein Angebot der Qdo Advertising UG
© 2011-2024
Alle Angaben ohne Gewähr
Alle Preise in Euro inkl. der jeweils geltenden gesetzl. MwSt. soweit diese anfällt
Standesamt.com wird von einem privaten Unternehmen betrieben und ist keine Webseite eines deutschen Standesamtes

Facebook YouTube PayPal