Artikel vom 15.03.2012
© iStockphoto / 07-14-10 © Stacy Able

Die aktuellsten Hochzeitstrends 2012/2013 im Überblick


Die Hochzeitswelt befindet sich Jahr für Jahr im ständigen Wandel. In allen Bereichen rund um Dekoration, Brautkleid, kulinarische Genüsse und Festrituale gibt es immer wieder neue Entwicklungen. Wenn Sie Ihre Hochzeit up-to-date feiern möchten, sollten Sie für die Hochzeitssaison 2012/2013 folgende Trends berücksichtigen.

- Laden Sie besonders ein. Exklusive und individuell gestaltete Einladungen, beispielsweise im Buchdruck, erfreuen sich derzeit großer Beliebtheit.

- Zeigen Sie als Braut Taille oder römisch-klassischen Charme. Erinnerten die Brautkleider renommierter Designer in den letzten Jahren noch an liebliche Sissi-Prinzessinnenträume, setzen die neuen Modetrends auf schlichte Eleganz. Sie erinnern in ihrer edlen Form an römische Gewänder in asymmetrischen Schnitten oder betonen mit traditionellen, japanischen Obi-Gürtelformen eine schöne Taille.

- Trauen Sie sich in sonnigen Tönen. Die sommerliche Kombination von Gelb und Weiß gelten 2012/2013 als absolute Trendfarben in der Hochzeitsdekoration. Gelbe Bänder und Serviettenringe sowie Gänseblümchen kommen dabei wirkungsvoll zum Einsatz.

- Silber als edler Hochzeitstrend. Sowohl für die Brautkleiderwahl als auch für die Hochzeitsdekoration liegen silberne Akzente voll im Trend. Hochzeitskleider und -anzüge in Silber und Grau gelten als Highlights in der aktuellen Hochzeitsmode.

- Ökologisch heiraten. Unter dem Begriff "Green Wedding" feiern viele Brautpaare 2012/2013 eine umweltbewusste Hochzeit, indem Sie beispielsweise auf Einladungen aus Recyclingpapier oder Blumen aus ökologischem Anbau zurückgreifen.

- Mut zum Hut. Laden Sie Ihre Hochzeitsgäste mit der Aufforderung ein, einen schicken Hut zu tragen. Dies verleiht Ihrem Hochzeitstag einen überaus edlen Touch.

- 48 Stunden - Hochzeit. Warum nur an einem Tag Hochzeit feiern? Nutzen Sie doch zwei oder mehr Tage, um das rauschende Fest in vollen Zügen mit Ihren Liebsten zu genießen.

Natürlich sollten Sie bei der Planung Ihrer Hochzeit nicht jeden einzelnen Trend berücksichtigen. Nutzen Sie vielmehr die aktuellen Hochzeitsideen als Inspiration, um Ihre ganz persönliche Liebe individuell und unvergesslich schön zu feiern.

Dies könnte Sie auch interessieren:


Ciao, Amtsmuff! Deutschland renoviert seine Trauzimmer

Botox-Parties anstatt Junggesellinnen-Abschiede? - der neue USA-Trend

Wenn das Schicksal Regie führt: Hochzeit mit Hindernissen

Willst du mich heiraten? Verlobungen sind wieder in

Wild, ursprünglich, königlich: Blumenschmuck 2018

Romantisch bezopft, glamourös aufgesteckt - Brautfrisuren 2012

Etwas für Mutige: Trash your dress!

2012 unwiderstehlich: Süße Verführung am Hochzeitsbuffet

Brautmode: Die neuesten Trends für 2012

Lord heiratet Lord: Erstes Mitglied der königlichen Familie feiert Regenbogenhochzeit

Standesamt.com ist ein Angebot der Qdo Advertising UG
© 2011-2020
Alle Angaben ohne Gewähr
Alle Preise in Euro inkl. der jeweils geltenden gesetzl. MwSt. soweit diese anfällt
Standesamt.com ist unabhängig und steht mit keinem Standesamt in Verbindung